Summer Cup Vorschau #4: PSHL Roadrunners und SGWEER United

PSHL Roadrunners (Gruppe B)

Die Roadrunners sind eines von zwei Teams aus der GM-Mode Liga Playstation-Hockey.de und bei Events regelmäßig am Start. Sie sind ein bunter Haufen von Berlin über Österreich bis in die Schweiz verteilt und auch gewillt sich einmal in Jahr zu treffen. So steht bei Ihnen die menschliche Komponente neben dem natürlich ausgeprägten Sportlichen Ehrgeiz im Mittelpunkt.

Auf europäischen Parkett zahlen die Roadrunners bislang Lehrgeld, in der ECL 1 noch unter dem Namen “Criminal Minds” am Start nur Letzter in ihrer Gruppe und in der ECL 4 reichte es auch nur zu Platz11 in der Lite Division und einem frühen Aus in der ersten Playoff-Runde. Viel wohler fühlte sich das Teams bei den deutschen Events in der EAHL. Sowohl in der der Saison 15/16 als auch 16/17 erreichte das Team das Halbfinale.

Als stärkster Spieler der Roadrunners gilt der kreative und torgefährliche Flügelstürmer HerzogMagnus, der in der letzten EAHL Saison pausiert hat, beim Cup aber dabei ist. Unterstützt wird er vorn in erster Linie vom Playmaker LosTypos und Steve_Ovi_8. Torgefahr strahlt auch noch Albiol27 aus, der aber wohl beim Cup wieder im Tor benötigt wird. Hinten müssen die PSHLer sich vor allem auf den erfahrenen Verteidiger JR-Willer und Hard Hitter Bengel Reloaded verlassen, die sich mit ihrer unterschiedlichen Spielweise sehr gut ergänzen und so für gegnerische Stürmer schnell zur Endstation werden. Kurz vor Meldeschluss wurde mit Mannheimer1938 dann noch ein Neuzugang vom Traditionsteam Deadly Phantoms nachgemeldet, der dem Team zusätzliche Offensivpower bescherren sollte.

Problem ist bei den Roadrunners aktuell wohl vor allem die Goalie Position. Hier steht zwar mit Flo71081 ein Goalie im Kader, der sein Können in der EAHL bewiesen hat, jedoch in seiner letzten ECL Saison und auch in der EASHL zuletzt wenig Spiele aufweist. So muss einer der Backups Albiol27 oder NHLDennis86 über sich hinauswachsen, wollen die Roadrunners ein Wörtchen um den Cup mitreden.

Das Erreichen des Halbfinales müsste für die ECL-erfahrene Truppe aber beim Cup drin sein. Ein Sieg im internen PSHL-Duell ist dafür Pflicht, danach müssen dann noch Punkte gegen Tigers und Knight her.

 

SGWEER United (Gruppe A)

SGWEER United wurde im Juni 2016 ins Leben gerufen und steht für “Germany Sweden United” Anfangs setzte sich das Team nur aus zwei deutschen und zwei schwedischen Spielern zusammen. Im Laufe der Zeit wurd das Roster erweitert und das Team will nun mit dem Summer Cup ins 6v6 Spiel einsteigen. Dabei passt der Name nicht mehr allzu Gut zu den Nationalitäten der Spieler. Das Team versucht nun das erste Mal gegen erfahrene ECL und Liga Teams zu bestehen.

In der Defense regiert C4_N4R_V4 bei SGWEER. Der Top-Verteidiger spielt hartes körperbetontes Eishockey, macht dabei aber wenig Fehler und ist die defensive Säule des Teams. Mit ihm zusammen laufen vor allem wechselnd fioxsilva und RubbeDieFoz auf. Vorne sind die Captains CCBow-501 und armani-code1904 in erster Linie für die Tore zuständig. Die beiden Kreativposten verstehen sich wie kaum ein Duo fast blind und kombinieren fleissig Chance um Chance heraus. Unterstützt werden sie in der Regel noch sehr von nhl_gamer_22, der aber im Cup wohl meist im Tor auflaufen wird.

Ein großes Fragezeichen macht vielleicht noch aktuell die Goalie-Position. So haben weder nhl_gamer_22 noch xReDxEleKtrOx besonders viel EASHL Spiele für das Team gemacht. Doch vielleicht ist es genau einer von den beiden SGWEeer-Goalies, die sich im Summer Cup durch überdurchschnittliche Leistungen einen Namen machen werden.

Die Qualität der Einzelspieler und die Einstellung des Teams stimmt auf jeden Fall schon mal. Jetzt muss die Frage beantwortet werden, wie das Team in ihrem ersten 6vs6 Teamevent auftreten wird und ob sie vielleicht noch vorhandene Nervosität abstellen kann.Wir würden dem symphatischen Newcomer-Team den Einzug ins Halbfinale auf jeden Fall gönnen. Die Punkte müssen noch nicht im Auftaktmatch heute Abend gegen Inter Iceland, aber in den Spielen danach gegen Duisburg, Promillos und Tigers her.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.