Playoff Preview

SGWEER United – PSHL Coyotes

Vor der Gruppenphase hätten wir bei diesem Duell 50:50 Chance gesagt. Die Coyotes hatten einen guten Cup gespielt und waren erst im Halbfinale ausgeschieden, SGW musste in der Gruppenphase die Segel streichen. Doch wer sich die 6 Spiele beider Teams bei der Summer League angesehen hat, muss zur Schlussfolgerung kommen, dass bei SGW die Formkurve steil nach oben geht und die Verstärkungen perfekt greifen, während bei den PSHL Coyotes gerad nicht mehr so viel zusammenläuft und man nur ganz knapp die Playoffs erreicht hat.

Unsere Prognose: Bei den Coyotes müssen vor allem Center Fischtown und Goalie Cassan98 ganz schnell wieder die Cup-Form kommen, damit das PSHL Team eine Chance hat. Und irgendwie muss die Defense einen ganz großen Schritt nach vorne machen um das Offensivarsenal um CCBow-501, nhlgamer_22, gregson91 und armanicode-1904 zu stoppen. Ansonsten sieht gerade alles nach einem 3:0 Sweep für SGWEER aus.

PSHL Roadrunners – EV Duisburg

Ein Evergreen Duell, 3mal bereits in der kurzen Zeit bei OnlineHockey.de aufeinander getroffen und davor auch schon diverse Male in der ECL und EAHL. Eigentlich immer ganz knapp, doch spricht diesmal einiges für die Roadrunners, denn die Form stimmt , es gab das Optimum von 12 Punkten in der Gruppe. Die Duisburger haben etwas mit der Aufstellung rumprobiert, um dann nach 3 Niederlagen zum League Start auch im letzten Spiel mit der Stammformation nicht gegen die Newcomer Slapshot Club Germany gewinnen zu können. Obwohl in der wohl einfachsten Gruppe gelandet, sprang nur Platz 3 heraus, der auch noch 2 Spielwertungen benötigte. Jetzt gibt es für den Cup-Sieger eine zweite Chance, doch noch in die Summer League zu finden.

Unsere Prognose: Die Füchse Defense wird in den Playoffs wieder besser stehen, dafür wird allein Cup MVP xxpsykoskillsxx sorgen. Doch vorne fehlen dem EVD die Alternativen zu den aktuell formschwachen Stürmern. Die Roadrunners sind vorne zwar auch noch nicht optimal eingespielt, die Scheibe findet trotzdem den Weg ins Tor. Es wird trotzdem wieder eng zugehen zwischen beiden Teams, aber es muss niemanden wundern, wenn diesmal die Roadrunners eine Runde weiter kommen.

Inter Iceland – Fighting Black Knights

Das hätte ein Superduell in der ersten Runde werden können. Inter 2.0 gegen die Knights mit der beiden Ex-Inter Stars alexbvb28 und stefan_397. Doch nach der Gruppenphase haben die beiden und die Knights sich dazu entschlossen, ab sofort wieder getrennte Wege zu gehen. Also ein ganz kurzes Gastspiel und es stellt sich eine Frage: Wer soll jetzt eigentlich bei FBK für die Tore sorgen? Von den Punkten, die das Team insgesamt erzielte, haben alexbvb28 und stefan_397 ganz allein 70% beigesteuert. Während man also bei den Knights nach möglichen Offensivwaffen erst noch suchen muss, hat Inter 2.0 die Qual der Wahl. Devilfish14 dürfte als Center gesetzt sein, daneben stehen mit Spezi009, |x_RKO_x|, schnee-berg_51 und xxTHENEXTONExx eine Reihe von Alternativen für die Flügelpositionen bereit, die alle in der Gruppenphase überzeugt haben. Dazu ist Inter nun auch in der Defense deutlich stabiler als beim Cup und hat mit xxGewandt89xx sowie Allrounder schnee-berg_51 auch hinten gute Verstärkungen erhalten.

Unsere Prognose: Inter Iceland 2.0, das von Spiel und Spiel in allen Teilen besser wird gegen eine nicht eingespielte Knights Mannschaft, das riecht ganz stark nach 3:0 Sweep. Zumal auch die nun extrem geforderte Knights Defense genau der Mannschaftsteil ist, der am wenigsten Verstärkung erhalten hat und auch in der Gruppenphase bereits deutliche Schwächen offenbarte. Egal wer von den beiden starken FBK Goalies kuglach und Flo7081 im Kasten stehen wird, er wird eine Riesenserie spielen müssen, damit es zwischen diesen beiden Team mit ganz unterschiedlichen Formkurven knapp wird.

Clowns on ice – slapshot club germany

Der Slapshot Club Germany ist die positive Überraschung des Summer Cups. Wir hatten Ihnen im Vorfeld zwar eine Chance aufs Weiterkommen eingeräumt, doch konnte man mit den Siegen gegen Cup Gewinner Duisburg sogar Platz 2 sichern. Neben dem sehr souveränen Goalie Nino-Merridda1999 war de eingespielte ausgeglichende Offensive um SniperCrusader, Urlaub632 und domi_ecn der Erfolgsfaktor. Die Drei waren vorne sehr effizient, zumal weiss man bei SCG nie so recht, wer von den dreien gerad am Gefährlichsten ist. Leider kommt ihnen auch mit dieser Platzierung kein einfacher Gegner vor die Flinte. Die Clowns on Ice haben zweimal gegen Inter in OT verloren, doch dabei stark gespielt. Gegen die Coyotes waren sie wenig gefordert, dort haben sie ganz sicher die Playoffs sichergestellt. Center Tim_flyersfan ist in guter Verfassung, dazu war Goalie Hennisch bislang ein starkter Rückhalt.

Unsere Prognose: Mag auch die Erfahrung für die Clowns sprechen, glauben wir an keine ganz einfache Serie für das ECL Lite Team. Der Slapshot Club hat bewiesen, dass sie trotz Offensivpower auch mal defensiv und abwartend spielen und damit erfolgreich sein können. So werden es vielleicht mehrere Geduldsspiele, bei denen COI das Spiel machen muss, sich dabei aber nicht zu allzuviele Fehler leisten darf. SCG hat nichts zu verlieren, wird befreit und frech genau wie gegen Duisburg aufspielen. Die Clowns sind natürlich Favorit, aber Slapshot hat durchaus Chancen Spiele zu gewinnen.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.